UMBRELLA – Die neue Form der Ruhe

Das Ergebnis der Untersuchungen, das durch die Unterstützung des externen Designteams Christiane Gebert und Thorsten Rosenstengel federführend begleitet wurde, ist ein Produkt zwischen Möbel und Raum. Unter dem Arbeitsnamen UMBRELLA ist eine Produktlösung entstanden, die einerseits akustisch wirksame Räume entstehen lässt, ohne dabei feste und komplizierte Einbauten zu benötigen.

Mit dem raumbildenden System UMBRELLA bietet PALMBERG zukünftig eine flexible und akustisch wirksame Lösung, um funktionale Zonen und Bereiche im Büro zu schaffen. UMBRELLA übernimmt dabei das Prinzip des sich aufspannenden Schirms. Über einer Zentralachse lassen sich gespannte Akustikstoffe zum einem Raum der Ruhe formen. Die Träger dieser leichten Konstruktion bestehen aus Aluminium-Strangprofilen, stabil und doch leicht genug, um ohne Kraftaufwand verschiebbar zu sein. Wird der Raum nicht mehr benötigt, lässt er sich, wie beim Schirm auf ein kleines Maß reduzieren. Den beiden Designern, ist es gelungen, ein Raumelement zu entwickeln, dass leicht und transparent wirkt, ohne auf die akustische Wirksamkeit zu verzichten. Der reduzierte Materialeinsatz und die einfache, sichtbare Konstruktion geben der Ruhe eine neue Form. In Verbindung mit TERIO Plus Stellwänden von PALMBERG sind so diverse Raumkonstellationen möglich.

UMBRELLA ist sowohl frei stehend als auch Wandgebunden einsetzbar und lässt so problemlos eine Nachrüstbarkeit von Räumen zu, in denen die Mitarbeiter bisher unter schlechten Nachhallzeiten leiden. Damit aus UMBRELLA ein transparenter Raum wird, hat PALMBERG sich für die speziellen Akustik-Stoffe aus dem Hause Creation Baumann, Schweiz, entschieden. Die gleichermaßen hochwertigen wie auch ästhetischen Stoffe sind in weiß und dunkelgrau erhältlich. Mit der integrierten LED Beleuchtung in den Rahmen-Elementen erhalten diese Stoffe zusätzlich einen inneren Glanz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.